Wir freuen uns auf ein Megaevent im Juni: Micha Kedings Gospelconnection wird ein Doppelkonzert mit uns spielen, und zwar am 24. Juni um 17 Uhr in der Freikirche Hohenloh in Detmold, Anne-Frank-Straße 1.
 
Micha Keding ist in der Gospelszene unter anderem bekannt als Arrangeur, Komponist, Kirchenmusiker und Chorleiter – und nicht zuletzt als begeisternder Dozent auf Gospelworkshops in ganz Deutschland.

Ursprünglich 2007 als Projektchor für CD-Aufnahmen zusammengestellt, hat sich die Gospelconnection zu einer festen Größe in der deutschen Gospelszene entwickelt. Mehrere CD-Produktionen, große Auftritte – unter anderem auf dem Gospelkirchentag – und die Teilnahme beim WDR-Chorwettbewerb stehen im Portfolio des Chores, der sich aus Mitgliedern aus ganz Norddeutschland zusammensetzt. 

Das Doppelkonzert unter dem Motto „Detmold Gospel Summit – Connection meets SeleXion“ wird präsentiert vom Verein Lippische Gospeltage und von der Lippischen Landeskirche. Karten gibt es hier online sowie „analog“ in Detmold im Buchhaus am Markt und in Lemgo bei der Buchhandlung Pegasus.